Anmeldung

Die Anmeldung für eine Psychomotoriktherapie erfolgt über:

Kosten

Die Kosten werden unter den aufgeführten Gemeinden nach einem festgelegten Schlüssel aufgeteilt. Zusätzlich übernehmen die Eltern je nach Einkommen einen Selbstbehalt bis zu ca. 10%. Vereinzelt übernehmen die Krankenkassen einen Teil der Kosten.

Trägerschaft

Der Verein Regionaler Stellen für Psychomotorik ist Träger unserer Therapiestelle. Zu ihm gehören folgende Gemeinden:  
Wil, Flawil, Uzwil, Oberuzwil, Kirchberg, Jonschwil, Niederhelfenschwil, Oberbüren, Niederbüren, Zuzwil, Lütisburg, Mosnang
 
Gemäss dem Sonderpädagogik Konzept des Kanton St. Gallen ist Psychomotoriktherapie als Unterstützungsangebot in allen Schulgemeinden vorgesehen.